Lampe
aus Papier-Patchwork


Für meine Loggia fand ich einfach keine hübsche Lampe.

Dies ist eine gemeinschaftliche Produktion mit einer Freundin. Einzelne Elemente aus Papier werden einfach zusammengesteckt und mit Transparentpapier hinterklebt.

Es gibt ein wunderbar warmes Licht.


Als erstes brauchst Du eine Schablone. Ein Sechseck, dessen Kanten um einen Bogen erweitert werden.

Entweder kopierst Du meine oder Du baust Dir selber eine.

Die Größe ist nebensächlich. Meine Schablone hat einen Durchmesser von 6cm.


Jetzt schneide mit Hilfe der Schablone eine Ganze Menge dieser Teile aus Tonpapier oder gar Fotokarton aus.


Du kannst sie noch verzieren. Aber Vorsicht! nur mittig, nicht zu dicht am Rand schneiden.

Nun setzt Du sie alle zusammen.


Hast Du Verziehrungen hineingeschnitten, kannst alles mit farbigen Transpaprentpapier hinterkleben.
Hast Du keine geschnitten, dann streiche alles vorsichtig mit Öl ein. Das Papier wird dadurch transparenter.